Ein Mitglied stellt sich vor.

HBK Fluid Service GmbH - Die Maschinen-Flüsterer

15
Februar2017

HBK Fluid Service GmbH - der Firmenname des Hennigsdorfer Unternehmens steht für Kompetenz und Kontinuität. Beides kennzeichnet die Unternehmensgeschichte seit nunmehr 25 Jahren.
 
HBK - die drei Buchstaben verweisen auf die Gründer der Firma, die 1992 auf dem Gelände der Hennigsdorfer Stadtwerke die Arbeit aufnahm. Viele Jahre später gelang dann etwas, das im Wirtschaftsleben leider oft genug alles andere als reibungslos verläuft: der Wechsel an der Spitze des Unternehmens. Im Falle der HBK hieß der neue Eigentümer Sven Schürer. Ein "Eigengewächs" der Firma: HBK-Chef Schürer erhielt seine Ausbildung zum Fachmann für Maschinenbau und Hydraulik in seinem heutigen Unternehmen. Kontinuität und Kompetenz - vereinigt in der Person des neuen Inhabers.

Die 2014 erfolgte Übergabe war ein Neuanfang, aber kein Umbruch. Sven Schürer will die Erfolgsgeschichte seiner Firma fortschreiben - natürlich am Standort Hennigsdorf, seiner Heimatstadt. Das unternehmerische Umfeld in Hennigsdorf erwies sich in all den Jahren als ideal. Die Region Oberhavel, als einer der 15 brandenburgischen "Wachstumskerne" ausgewiesen und anerkannter Standort für Stahlproduktion und Schienenverkehrstechnik, bot von Anbeginn beste Voraussetzungen für das auf Maschinenbau und Hydraulik spezialisierte Unternehmen mit zehn Mitarbeitern.
 
Festhalten an Bewährtem bei gleichzeitiger Weiterentwicklung des Unternehmensportfolios, so lautet, knapp gefasst, die Strategie der HBK Fluid Service GmbH. Projektierung, Bau und Inbetriebnahme von Anlagen der Hydraulik, Pneumatik und Tribotechnik sowie ein umfassendes Service-Angebot - diesem Fundament verdankt das Unternehmen seinen guten Namen. Ein neues Thema mit Zukunft: Die Entwicklung energieeffizienter Antriebe. Erste Erfolge auf diesem innovativen Feld sind eine ermutigende Bestätigung für diese Ausrichtung.
 
Bestätigt sieht sich Sven Schürer auch in seinem Engagement als Netzwerker. Ob im Rahmen des Oberhavel-Stammtischs der IMW oder als Markenbotschafter der Region Oberhavel, die vielfältigen persönlichen Kontakte und der Austausch über unternehmerische Belange, gerade auch branchenübergreifend, empfindet der HBK-Chef als echten Gewinn. Umso bedauerlicher sei es, so Sven Schürer, dass nicht mehr Unternehmerinnen und Unternehmer die bestehenden Netzwerke nutzen - und dadurch für alle zusätzlich bereichern.


Kontakt:

HBK Fluid Service GmbH
Fontanesiedlung 37
16761 Hennigsdorf

Tel.  +49 (0) 3302 – 810 826
Fax. +49 (0) 3302 – 801 298

Mail. info@hbk-fluid.de
Internet. www.hbk-fluid.de
 
Mit innovativen Lösungen anspruchsvoller und ungewöhnlicher Aufgaben hat HBK Fluid Service GmbH bundesweit in Industrie- und Kommunalunternehmen einen guten Namen erworben. Der Firmenchef Sven Schürer will die Erfolgsgeschichte seiner Firma fortschreiben - natürlich am Standort Hennigsdorf, seiner Heimatstadt.
 

News


Praxistests, Mitgliedervorstellungen, Informationen in eigener Sache, Nachlesen unserer Veranstaltungen und andere aktuelle Meldungen lesen Sie hier.

 

Veranstaltungen


Sie sind herzlich eingeladen zu unseren Unternehmer- stammtischen, Mittelstandsforen, Clubgesprächen und weiteren Veranstaltungsreihen.

 

Archiv


Vorbei, vergessen? Nicht bei uns. Stöbern Sie in unserem Archiv nach Meldungen und Veranstaltungen der letzten Jahre und werden Sie fündig!

 

Pressespiegel


Die IMW e.V. in der Presse: Pressemeldungen, Berichterstattungen, Portraits rund um die IMW e.V. aus dem deutschen und europäischen Blätterwald.

Kontaktinfo:


IMW e.V.

Kontorhaus am Gendarmenmarkt
Charlottenstraße 65
D-10117 Berlin
+49 (0) 30 - 240 478 710
online@imw-ev.de Terminvereinbarung

Geschäftsstelle suchen:


Um eine IMW e.V. Geschäftsstelle in Ihrer Nähe zu finden, geben Sie einfach Ihre Postleitzahl und / oder Ihren Ortsnamen in das entsprechende Feld ein.