IMW solidarisch

Schön und nützlich: Kurzwaren Böhme bietet Schnittmuster für Mund-Nasen-Masken

21
April2020

Das Handarbeits-Paradies von Frau Böhme ist eine Institution im Herzen von Pankow - und sie selbst zählt schon viele Jahre zur IMW-Mitgliedergemeinschaft. Seit über 30 Jahren verkauft die waschechte Berlinerin, unterstützt von zwei Mitarbeiterinnen, ein breites Sortiment an Kurzwaren: Stoffe, Wolle, Borten, Näh- und Stickutensilien, Knöpfe und natürlich auch Schnittmuster. Die Coronakrise zwang leider auch Frau Böhme, Mitte März ihr Geschäft zu schließen.

Nicht zuletzt die IMW-Internetseite veranlasste sie zum schnellen Handeln. Umgehend beantragte sie Soforthilfe sowie Kurzarbeitergeld und hofft seither auf ein rasches Ende des Ausnahmezustands. Die schnelle Überweisung der Soforthilfe hat ihr imponiert und Mut gemacht. Letzteres war dringend nötig, denn die Corona-Maßnahmen treffen die Unternehmerin und ihre Angestellten hart. Zwei Monate lässt sich der Umsatzausfall überbrücken, dann wird es eng.

Frau Böhme lässt sich jedoch nicht unterkriegen und ist zuversichtlich. Schließlich hat sie in den vergangenen 30 Jahren gerade auch geschäftlich schon so einige Herausforderungen gemeistert. Damit auch ihre Kundschaft gut und vor allem gesund durch die Krise kommt, haben Frau Böhme und Ihre Mitarbeiterinnen Schnittmuster zum Anfertigen von Mund-Nasen-Masken entwickelt, die man auf der Internetseite von Kurzwaren Böhme(Link) bzw. über Pinterest(Link) findet. Ein unentgeltliches Angebot wohlgemerkt. Auch Basteltipps für Kinder werden angeboten.  

Für alle, die die Mund-Nasen-Masken nicht selbst nähen möchten, haben Frau Böhme und ihre Mitarbeiterinnen eine große Auswahl von Masken vorgefertigt. Dabei wurde nicht nur an die Einarbeitung einer Fliesschicht für zusätzlichen Schutz gedacht, nein, der Verkauf der Masken kommt sogar noch einem guten Zweck zugute: Ein Euro geht als Spende an ein Frauenhaus. Frau Böhme freut sich, dass inzwischen schon über 600 Euro zusammengekommen sind.

Ab 22.4. hat Kurz- und Modewaren Böhme endlich wieder geöffnet:

Kontakt:

Kurz- und Modewaren Claudia Böhme
Berliner Straße 13a
13187 Berlin

Tel.: 030 - 4860 229

Mail: kontakt@kurzwaren-berlin.de     
www.kurzwaren-berlin.de

 
Seit über 30 Jahren existiert das Mode- und Kurzwarengeschäft von Claudia Böhme. Solidarisch zeigt sich die Unternehmerin selbst in dieser schwierigen Zeit: Ein Euro pro verkaufter Mund-Nasen-Maske wird einem guten Zweck gespendet.
 
 

News


Praxistests, Mitgliedervorstellungen, Informationen in eigener Sache, Nachlesen unserer Veranstaltungen und andere aktuelle Meldungen lesen Sie hier.

 

Veranstaltungen


Sie sind herzlich eingeladen zu unseren Unternehmer- stammtischen, Mittelstandsforen, Clubgesprächen und weiteren Veranstaltungsreihen.

 

Archiv


Vorbei, vergessen? Nicht bei uns. Stöbern Sie in unserem Archiv nach Meldungen und Veranstaltungen der letzten Jahre und werden Sie fündig!

 

Pressespiegel


Die IMW e.V. in der Presse: Pressemeldungen, Berichterstattungen, Portraits rund um die IMW e.V. aus dem deutschen und europäischen Blätterwald.

Kontaktinfo:


IMW e.V.

Kontorhaus am Gendarmenmarkt
Charlottenstraße 65
D-10117 Berlin
+49 (0) 30 - 240 478 710
online@imw-ev.de Terminvereinbarung

Geschäftsstelle suchen:


Um eine IMW e.V. Geschäftsstelle in Ihrer Nähe zu finden, geben Sie einfach Ihre Postleitzahl und / oder Ihren Ortsnamen in das entsprechende Feld ein.