Veranstaltungen


Berlin, 26.04.2018

Mitarbeiterorientierung und Fachkräftesicherung trotz wirtschaftlichen Erfolgs


Wenn man als Unternehmer Unternehmerin erfolgreich sein will, muss man "gut im Geschäft sein". Das bedeutet, es gibt viele Aufgaben im alltäglichen, operativen Geschäft zu meistern. Anrufe müssen erledigt, Mails müssen geschrieben werden, zahlreiche Entscheidungen müssen getroffen werden und dann gibt es noch die verschiedenen Anfragen und Wünsche der Kunden sowie wichtigen Partner. Und neben all diesen Anforderungen steht noch die große Herausforderung eine "gute Führungskraft" für die eigenen MitarbeiterInnen zu sein.

hier weiterlesen...

Willich, 15.05.2018

Das neue EU-Datenschutzrecht (DS-GVO) - Überblick und Umsetzungstipps


Die EU-Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) ist ab dem 25.05.2018 in Europa und somit auch in Deutschland anzuwenden. Was müssen Unternehmen wissen, damit sie bei der Verarbeitung von personenbezogenen Daten Bußgelder vermeiden und sich gesetzeskonform verhalten? Sie erhalten einen kurzen Überblick über die gesetzlichen Änderungen und deren Auswirkungen. Die Darstellung wird mit Beispielen und Praxistipps ergänzt.

hier weiterlesen...

Willich, 05.06.2018

Die Sog-statt-Druck-Strategie oder: so gewinnen Sie die richtigen Kunden und mehr Lebensqualität


Haben Sie starken Wettbewerb, Preisdruck, die falschen oder zu wenig Kunden? In diesem Vortrag erfahren Sie, wie Sie Ihr Unternehmen vom wettbewerb positiv differenzieren und sich selbst dabei treu bleiben. Wie Sie die richtigen Kunden finden bzw. diese Sie finden und wie Sie eine höhere Wertschätzung für Ihre Leistungen erhalten und Ihr Angebot leichter verkaufen. Erhöhen Sie Ihre persönliche Zufriedenheit und bringen Sie Ihr Geschäft auf die nächste Stufe.

hier weiterlesen...

Berlin, 07.06.2018

Vergütungsansprüche und Forderungsmanagement: Zahlungsmoral - gibt es das noch?


Alles hat seinen Preis – vor allem gute Arbeit! Dennoch verlassen sich die meisten kleineren Unternehmen anscheinend auf die freiwillige Zahlung ihrer Kunden. Obwohl sie es nötiger haben als die „Großen“, laufen die „Kleinen“ ihrem Geld nicht hinterher. Das Finanzloch soll lieber mit neuen Umsätzen gestopft werden. Warum?

hier weiterlesen...

Wildau, 07.06.2018

Tischlein deck Dich - So schmeckt Regionalität!


Lebensmittel aus der Region liegen bei Verbrauchern voll im Trend. Doch die Regionalität allein ist noch kein Selbstläufer. Bringen Sie bei einem 4-Gänge-Menü aus Produkten der Region in Erfahrung, wie gut Ihr Unternehmen in Sachen Regionalität aufgestellt ist.

hier weiterlesen...

Berlin, 03.07.2018

Abmahnanwälte unterwegs - Fallen umgehen.


Abmahnanwälte beauftragen regelmässig Ermittlungsfirmen bei Durchleuchten des Internets auf Regelverstösse. Das kann sowohl zu rechtlichen als auch zu hohen finanziellen Folgen führen. Kein Impressum oder fehlerhaftes (nicht rechtssicheres) Impressum - das kann schon ein Abmahnanwalt auf die Fährte schicken. Andere Abmahnanwälte haben sich auf Urheberrechtsverletzungen spezialisiert. Wie reagiert man? Wie wappnet man sich am besten? Welche Fallen sollten unbedingt vermieden werden? Erfahren Sie mehr und praxisnah, worauf Sie achten sollten in diesem Seminar.

hier weiterlesen...

Brüggen, 18.09.2018

"Attracting the Right" - Mitarbeiter*innen gewinnen und halten


Im "war of talents" ist die Arbeitgeberattraktivität ein entscheidender Faktor. Letztlich bestimmt die Anziehungskraft eines Arbeitgebers, für welches Unternehmen Bewerber*innen sich entscheiden und bei welchem Unternehmen Mitarbeiter*innen längerfristig bleiben. Aber was macht Arbeitgeber heutzutage attraktiv?

hier weiterlesen...

Wildau, 27.09.2018

Goldstaub Fachkraft - 9 Thesen zum Fachkräftemangel und warum autoritäre Patriarchen aussterben werden


Nichts bremst die Wirtschaft stärker als fehlende Fachkräfte. Aktuelle Studien, u.a. der IMW Interessenvereinigung Mittelständische Wirtschaft e.V., geben Auskunft, was regionale Unternehmer hierzu denken, welche wirtschaftlichen Probleme sie damit verbinden und wo ihres Erachtens Lösungsansätze liegen.

hier weiterlesen...

Tönisvorst, 13.11.2018

Flexibles Arbeiten - Flexible Arbeitszeitmodelle


Das Arbeiten wird für viele Menschen immer flexibler - weltweit vernetzte Arbeitsprozesse und Verfügbarkeit von Informationen erfordern andere Arbeitsmodelle. Ein wichtiger Schlüssel dafür, Anforderungen der Beschäftigten in Einklang zu bringen, sind flexible Arbeitszeitmodelle.

hier weiterlesen...

Wildau, 15.11.2018

Digitalisierung - Wie fit ist Ihr Unternehmen?


Mit dem absehbaren Breitbandausbau bis 2020 schafft der LDS als einer der Vorreiter in Brandenburg eine der wichtigsten Voraussetzungen für die Digitalisierung von Wirtschaftsprozessen. Eine aktuelle Umfrage der Wirtschaftsförderungsgesellschaft Dahme-Spreewald und des SIBB e.V. informiert Sie an diesem Abend, auf welcher Stufe der Digitalisierungsleiter LDS-Unternehmen derzeit stehen.

hier weiterlesen...
 

News


Praxistests, Mitgliedervorstellungen, Informationen in eigener Sache, Nachlesen unserer Veranstaltungen und andere aktuelle Meldungen lesen Sie hier.

 

Veranstaltungen


Sie sind herzlich eingeladen zu unseren Unternehmer- stammtischen, Mittelstandsforen, Clubgesprächen und weiteren Veranstaltungsreihen.

 

Archiv


Vorbei, vergessen? Nicht bei uns. Stöbern Sie in unserem Archiv nach Meldungen und Veranstaltungen der letzten Jahre und werden Sie fündig!

 

Pressespiegel


Die IMW e.V. in der Presse: Pressemeldungen, Berichterstattungen, Portraits rund um die IMW e.V. aus dem deutschen und europäischen Blätterwald.

Kontaktinfo:


IMW e.V.

Kontorhaus am Gendarmenmarkt
Charlottenstraße 65
D-10117 Berlin
+49 (0) 30 - 240 478 710
online@imw-ev.de Terminvereinbarung

Geschäftsstelle suchen:


Um eine IMW e.V. Geschäftsstelle in Ihrer Nähe zu finden, geben Sie einfach Ihre Postleitzahl und / oder Ihren Ortsnamen in das entsprechende Feld ein.