Forum Mittelstand Niederrhein 2019

Wie eine gesunde Kreislaufwirtschaft nachhaltig wird

24
September2019

Unsere Wirtschaft steht am Vorabend einer neuen industriellen Revolution. Die Zeit, in der Themen wie Klimawandel, Abfallprobleme oder Ressourcenknappheit mit „Reduktion“ gelöst wurden, neigt sich dem Ende zu. Langsam, aber sicher entsteht ein soziales Bewusstsein dafür, dass eine gesunde Kreislaufwirtschaft mit Wertschöpfung der Weg sein wird, die genannten Probleme nachhaltig zu lösen. Darüber hinaus werden die Verbraucher immer kritischer. Diese neue Einsicht bringt große Chancen für neue Geschäftsmodelle mit sich, erfordert aber auch ein Überdenken der Design- und Entwicklungsprozesse von Produkten und Gebäuden. Beispiele aus der Region Venlo geben einen Einblick in die Chancen dieser New Economy, was das für unsere Region bedeuten kann und wie Unternehmen ihr Business tatsächlich nachhaltig stärken können.


Begrüßung: 
Bernd Pastors, Vorstandssprecher, action medeor e.V.

Impuls:
Michel Weijers, Geschäftsführer, C2C ExpoLAB in Venlo

Podium:
Heinz-Willi Stefes, WFG Kreis Viersen mbH
Martin Schüten, DGM Architekten Partnergesellschaft mbB

Moderation:
Prof. Dr. Thomas Merz,  IST-Hochschule für Management

 
Uhrzeit: 18.00 Uhr
Ort: Deutsches Medikamenten-Hilfswerk action medeor e.V.
St. Töniser Str. 21
47918 Tönisvorst
Ansprechpartner: Ulrike Rahn
Tel. 030 - 240 47 87 10
Fax. 030 - 240 47 87 23
E-Mail: ulrike.rahn@imw-ev.de
Ansprechpartner: Karin Drabben
IMW e.V. Geschäftsstelle Niederrhein
Tel. 0251 - 3276 40
Fax. 0251 - 3276 41
E-Mail: karin.drabben@imw-ev.de
Bitte bestätigen Sie Ihre Teilnahme an Frau Ulrike Rahn oder Frau Karin Drabben per E-Mail. Die Teilnahme ist kostenfrei.
 

News


Praxistests, Mitgliedervorstellungen, Informationen in eigener Sache, Nachlesen unserer Veranstaltungen und andere aktuelle Meldungen lesen Sie hier.

 

Veranstaltungen


Sie sind herzlich eingeladen zu unseren Unternehmer- stammtischen, Mittelstandsforen, Clubgesprächen und weiteren Veranstaltungsreihen.

 

Archiv


Vorbei, vergessen? Nicht bei uns. Stöbern Sie in unserem Archiv nach Meldungen und Veranstaltungen der letzten Jahre und werden Sie fündig!

 

Pressespiegel


Die IMW e.V. in der Presse: Pressemeldungen, Berichterstattungen, Portraits rund um die IMW e.V. aus dem deutschen und europäischen Blätterwald.

Kontaktinfo:


IMW e.V.

Kontorhaus am Gendarmenmarkt
Charlottenstraße 65
D-10117 Berlin
+49 (0) 30 - 240 478 710
online@imw-ev.de Terminvereinbarung

Geschäftsstelle suchen:


Um eine IMW e.V. Geschäftsstelle in Ihrer Nähe zu finden, geben Sie einfach Ihre Postleitzahl und / oder Ihren Ortsnamen in das entsprechende Feld ein.